AKTUELL

"Son et Couleur": das nächstes Jahreskonzert des Streicherensemble Adligenswil findet am 8. und 9. Februar 2020 statt.

Über die Jahrhunderte hinweg sind Musik und bildende Kunst stets im Austausch - Musik entfaltet sich in der Zeit, das Kunstwerk im Raum.

Wir spielen an unserem Jahreskonzert Werke, welche sich intensiv mit Farben, Kunstwerken oder Malerei auseinandersetzen:

Zuerst ertönt die Orchestersuite "La Changeante" von Georg Ph.Telemann. Sie ist ein Wechselspiel zwischen den Barocken Musiktraditionen und neuen Musikalischen Malereien des Komponisten - Ein humorvolles und farbiges Werk!

Die vier Aquarelle von Niels Gade sind kurze musikalisches Bilder - wunderschöne Klänge werden farbenreich ineinander vernetzt.

Der deutsche romantische Komponist, Pianist und Dirigent Carl Reinecke instrumentierte 1887 zwölf seiner erfolgreichen Kompositionen für Streicherorchester. Von diesen "Tonbilder" musizieren wir die vier schönsten Stücke. Hier erweist sich Reinecke als wahrer Meister der kleinen Form.

Vier Portraits vom Maler Auguste Renoir inspirierten Jean Françaix zu den Kurzstücken."Jeune bretonne", "Fillette au chapeau bleu", "Les deux sœurs" und "Fillette à la gerbe".

Als Solist musiziert mit uns der aufstrebende Sängerstern Jonathan Kionke. Lieder von Telemann, Gluck und Hahn ergänzen perfekt unser farbiges Programm.